30.05.-2.06.2019 – Nora, Sophie und Liah triumphierten in Esjberg (Dänemark)

 

Einen gelungenen Abschluss des Trainingsjahres erreichten unsere 11 AUFBAU Schwimmer beim diesjährigen 22. Schwimm Cup in Esjberg/Dänemark. Diesmal ging es nicht in eine Schule zur Übernachtung sondern das nahe gelegene Hostel war unsere Wohnstätte. Diese doch etwas kostenintensive Variante war eine gute Entscheidung und werden wir auch im nächsten Jahr nutzen. Dank der Eltern vor Ort war auch eine wettkampfgerechte Verpflegung gegeben. 81 Vereine aus 4 Ländern nahmen wieder an diesem Event teil. (mehr …)

01.06.2019 – Bei Bestenermittlung in Eberswalde erfolgreich

 

Kurz vor den Sommerferien fanden, wie in jedem Jahr, in Eberswalde die Bestenermittlungen der acht- und neunjährigen Schwimmer und Schwimmerinnen statt. Alle Vereine des Landes Brandenburg schickten ihre Besten auf den 50 m Freistil, Rücken, Brust und den 25 m Schmetterling bzw. Delphinbeine an den Start. Auch eine kleine Schwimmgruppe der SG Aufbau kämfte in Eberwalde um den Titel bester Schwimmer im Jahrgang 2010 und 2011. (mehr …)

18.05.2019 – 1. Eisenhüttenstädter Schwimmmeeting

 

Nun war es endlich so weit, am gestrigen Samstag fand im Inselbad Eisenhüttenstadt organisiert von der SG Aufbau der erste Schwimmwettkampf seit ca. 30 Jahren statt. Aus dem damaligen 50 m Wettkampfbecken wurde Anfang der neunziger Jahre ein 25 m Becken gebaut. Die Abteilung Schwimmen der SG Aufbau nahm es in die Hand mit vielen ehrenamtlichen Helfern dieses 25 m Becken wettkampftauglich zu machen. Nach 6 Monaten Vorbereitung konnte der erste Hütte Cup steigen. Die Stadtwerke stellten uns über ein Sponsoring die Halle günstig zur Verfügung und übernahmen auch die Kosten für die Pokale der punktbesten Leistung je Jahrgang auf den 50 m Strecken. Die Abteilung Schwimmen bedankt sich bei den Stadtwerken und auch bei allen anderen Sponsoren. Nach einer kurzen Eröffnung durch die Abteilungsleiterin und dem Bürgermeister Frank Balzer gingen Acht Vereine mit insgesamt 180 Sportlern an den Start. Nicht nur Frankfurt, Cottbus, Fürstenwalde, Schwedt, Senftenberg und Stahl Eisenhüttenstadt sondern auch die SG Schöneberg aus Berlin schenkten uns ihr Vertrauen und schickten ihre Sportler zum ersten Hütte Cup ins Inselbad. (mehr …)

13.04.2019 – Starker Auftritt unserer Achtjährigen Schwimmer in Cottbus

 
Während sich die meisten Aufbau-Schwimmer schon in den Osterferien befinden, starteten die Acht- und Neunjährigen beim Nachwuchsschwimmfest in Cottbus. 16 Vereine aus 4 Bundesländern und aus Polen nahmen an diesem Event teil. Unsere 6 Schwimmer aus dem Jahrgang 2011 sammelten insgesamt 8 x Gold-, 5 x Silber- und 4 x Bronzemedaillen aus dem Cottbuser Wasser. Alle Sechs gingen in 50 m Brust, 50 m Freistil, 50 m Rücken und 100 m Rücken an den Start. Schon ungewohnt die lange 50 m Bahn, waren auch die 100 m Rücken für Alle das erste Mal auf dem Programm. (mehr …)

30./31.03.2019 – Gelungener Testwettkampf in Dresden

 
Bei schönstem Wetter lud der Dresdner Schwimmverein zum diesjährigen Frühjahrespreis nach Dresden ein. Nicht nur 43 deutsche Mannschaften, sondern auch 4 polnische und 2 czechische Vereine folgten der Einladung. So wurden am gesamten Wochenende 3210 Starts von 585 Schwimmern absolviert und dies bei einer perfekten Organisation. Für die 19 Aufbau-Schwimmer stand die Vorbereitung auf die kommenden Landesmeisterschaften im Fokus. Unsere Schwimmer sollten noch einmal Erfahrung mit der 50 m Bahn machen und so nah wie möglich an ihre Bestzeiten heranschwimmen. Um sich aber auf das Siegerpodest zu schwimmen waren bei diesem starken Feld, welches vorrangig aus Sportschülern bestand, top Zeiten notwendig. (mehr …)